Indien, Indische Hochzeit, Wedding, Weltweit
Kommentare 5

Hochzeit Indien #3 – / Ritual of Turmeric / Haldi-Zeremonie

Ritual of Turmeric, Gaye Holud, Haldi-Zeremonie bei einer Hindu Wedding, Hochzeit Indien, Destination Wedding, Hochzeitsfotograf Frankfurt, Hochzeit, Fotograf Frankfurt, Kurkuma, Gelbwurz, Wedding Ceremony, Meaning of Turmeric in Hinduism, Hochzeitsvorbereitung

Eine 3 Tage lang dauernde Hindi Hochzeit startet mit dem Gaye Holud (Haldi Zeremonie). Dabei werden Braut und Bräutigam von den Familienmitgliedern mit einer leuchtend gelben Kurkuma-Paste (turmeric paste) eingerieben, die der rituellen Reinigung vor der Hochzeit dient. Das Kurkuma (indisch: Haldi / englisch: Turmeric / deutsch: Gelbwurz) wird von den Frauen der Familie in einem Mörser zu Turmeric powder zerstampft und anschließend mit anderen Zutaten wie Milch, Öl, Sandelholz-Pulver, Reis zu einer Kurkuma-Paste vermischt.

Ritual of Turmeric / Gaye Holud / Haldi-Zeremonie bei einer Hindu Wedding

Dem Brautpaar wird nacheinander von allen in der elterlichen Wohnung versammelten Familienmitgliedern diese Kurkuma-Paste auf die Stirn, Gesicht, Arme und Beine aufgetragen und eingerieben. Eine ziemliche Matscherei, die den Brautleuten einen glänzenden Teint garantieren soll, da der Heilpflanze Kurkuma viele medizinische Wirksamkeiten, so z.B. das Verleihen eines gesunden Haut nachgesagt werden. Diese indische Hochzeitsmaske soll aber nicht nur schöner machen, sondern auch die betroffenen Eheleute vor schlechten Geistern schützen. Mir als Fotografin hat das Rasam of Haldi äußerst fotogenen Szenen beschert hat. Seht selbst.

Indien Hochzeit wedding Haldi Ceremony

Indien Hochzeit Turmeric Ceremony Indien Hochzeit Kurkuma Haldi Turmeric Fotograf

Indien Hochzeit Hindi wedding Haldi Turmeric

Indien Hochzeit wedding Fotograf Frankfurt Hindi

Im Anschluß an die mehrstündige Zeremonie bekamen auch alle Familienmitglieder und Gäste des Gaye Holud einen gelben Kurkuma-Punkt auf die Stirn – ich natürlich auch. Auf dem oberen Foto seht ihr mich im roten Salwar, wie ich den Bräutigam mit der gelben Paste beschmiere (Meine Kamera habe ich vorab kurz dem Nachbar mit der Bitte um einen „klick“ gegeben)

Die Haldi Zeremonie gab es natürlich auch für die Braut.

Indien Hochzeit wedding Turmeric Bath

Indien Hochzeit wedding Fotograf frankfurt

Indien Hochzeit wedding photography frankfurt fotograf

Indien Hochzeit wedding Haldi ceremony Turmeric

Danach gab es köstliches indisches Essen und ein fröhliches Beisammensein der Frauen der Familie mit traditionellen Gesängen, Trommeln, Rasseln und Tanz.

Indien Hochzeit Hindi wedding Frankfurt Fotograf

Indien Hochzeit wedding Ceremony Hindi

Hochzeit Indien #1 Impressionen nach der Ankunft in Indien

Hochzeit Indien #2 Kauf der Hochzeitskleidung / Saris

Hochzeit Indien #3 Ritual of Turmeric / Haldi ceremony

5 Kommentare

  1. Pingback: Einsteinhaus Ulm: Fotoausstellung Indien 2017 – Goa, Kolkata und indische Hochzeiten – SUSALI – travel

  2. Pingback: Hochzeit Indien #4 – „Ritual of Henna“ / Mehndi – Susali-Travel

  3. Gaby & Martin sagt

    Ganz toller Blog mit wunderschönen lebendigen Bildern, die den Betrachter geradezu in das Geschehen bzw. den Alltag des jeweiligen Landes hineinziehen. Dazu die Berichte und Tipps, die sehr informativ und unterhaltsam sind. Wir sind begeistert!

  4. Pingback: Hochzeit Indien #1 – Impressionen nach der Ankunft in Nordindien – Susali-Travel

  5. Pingback: Hochzeit Indien #2 – „shoppen“ auf indisch: Kauf der Hochzeitskleider – Susali-Travel

Ich freue mich über eure Kommentare!